OutDoor Preview – MSR MicroRocket Kocher

| 7. Juli 2011 | Keine Kommentare
MSR MicroRocket

Quelle: OutDoor-Show.de

Die PocketRocket von MSR war lange Zeit mein favorisierter Gaskocher. Jetzt gibt es endlich einen noch leichteren Nachfolger. Die MicroRocket wiegt gerade einmal 75g und besitzt eine externe Piezozündung, die man unter Umständen auch Zuhause lassen kann.

MSR MicroRocket

Für mich hat die kleine Rakete auf jeden Fall potential ein würdiger Nachfolger der Taschenrakete zu werden. Die Kocherarme sind aus extrastarkem Material gefertigt und lassen sich wie schon beim Vorgänger einklappen. Der Brennerkopf ist wie auf dem Bild gut zu erkennen ist in drei Abschnitte gegliedert und somit weniger anfällig für Seitenwind. Alles in allem macht der Kocher trotz seiner Größe einen soliden Eindruck und ist sicherlich für den einen oder anderen Outdoorer interessant. Ich selbst stehe nicht so sehr auf Gas und werde mir die MicroRocket wohl nicht zulegen. Nach meinen Erfahrungen mit der PocketRocket würde ich den Kocher aber durchaus weiterempfehlen.

Externe Piezozündung

Die externe Piezozündung ist dabei nichts anderes als diese Funken erzeugenden Stäbe, die man zum entzünden eines alten Gasherdes benutzt. Also eher eine Spielerei, die niemand wirklich braucht aber verkaufsfördernd wirken kann.

Tags: , , ,

Kategorie: Outdoor-Ausrüstung, Outdoor-News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.